Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der André Koch AG bei ihrer Weihnachtspäckli-Aktion (ganz links: Patrizia Santarsiero).
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der André Koch AG bei ihrer Weihnachtspäckli-Aktion (ganz links: Patrizia Santarsiero).

Weihnachtspäckli für Menschen in Not

Unter dem Motto «Päckli einpacken» fand kürzlich ein spezieller Event bei der André Koch AG in Urdorf (ZH) statt, zu dem Patrizia Santarsiero persönlich eingeladen hatte. Hintergrund der Geschichte: In der Geschäftsleitung des Lacklieferanten wurde einmal mehr beschlossen, zu Weihnachten nicht die eigenen Kunden, sondern im Rahmen des humanitären Projektes «Licht im Osten» Menschen zu beschenken, die für uns Selbstverständliches sehr dringend nötig haben.

 

«Licht im Osten» darf seit vielen Jahren auf die Unterstützung von Patrizia Santarsiero zählen – «eine Herzensangelegenheit», wie sie selber sagt. Angefangen hat es damit, dass sie die Päckchen für Bedürftige im Osten zusammen mit ihren Kindern befüllte und die Geschenke anschliessend zu einer Sammelstelle brachte. Heute freut sie sich über die finanzielle Unterstützung der Firma André Koch und die helfenden Hände der Belegschaft. «Sie machen alle freiwillig mit – und erst noch nach Feierabend», zeigt sie sich begeistert vom Team-Spirit der Angestellten. Als «Lohn» winkte übrigens ein gemeinsames Pizzaessen.

 

Insgesamt 200 Päckli für Erwachsene – als Vorgabe diente eine Liste – sind an diesem Abend mit haltbaren Lebensmitteln wie Mehl, Reis, Zucker, Teigwaren, Biskuits, Kaffee oder Schokolade geschnürt worden. Dazu kamen Hygieneartikel wie Seife, Shampoo und Zahnpasta. Oder auch praktische Sachen – zum Beispiel Schreibmaterial, Mützen, Halstücher und Handschuhe.

 

Nach der Fertigstellung der Pakete ist die Reihe dann am Transportunternehmen Schöni: Es wird die Geschenke in Urdorf abholen und in die Ukraine liefern. Dort werden sie von Helfern bis in die kleinsten Ortschaften verteilt. Natürlich mit Begleitung von «Licht im Osten» – so ist sichergestellt, dass alles den richtigen Weg nimmt.